delivery

Alles versandkostenfrei in Deutschland

Nutzungsbedingungen

 

1. Gegenstand und Anwendungsbereich

 

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("Bedingungen", "Vereinbarung") sind eine Vereinbarung zwischen Aminoverse B.V., Daelderweg 9, 6361 HK Nuth, Niederlande, KVK 77116119, Ust-IDNr. NL860905950B01, die unter der Marke AELYSA Bioassays ("AELYSA Bioassays", "uns", "wir" oder "unser") tätig ist, und Ihnen als Verbraucher ("Kunde", "Nutzer", "Sie" oder "Ihr"). Diese Vereinbarung legt die Bedingungen und Konditionen für Ihre Nutzung der Website aelysa.com und aller ihrer Produkte oder Dienstleistungen (zusammenfassend als "Website" oder "Dienstleistungen" bezeichnet) fest. AELYSA Bioassays akzeptiert keine Bedingungen und Konditionen, die von diesen Bedingungen und Konditionen abweichen, es sei denn, AELYSA Bioassays hat ihnen ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

 

1.2 AELYSA Bioassays betreibt unter der URL www.aelysa.com eine Online-Plattform, auf der Sie frei verfügbare, nicht apothekenpflichtige Produkte in Form von medizinischen Tests, Testkits, medizinischen Geräten und Gesundheitsprodukten erwerben können und auf der AELYSA Bioassays eine Plattform für innovative wissenschaftliche Dienstleistungen im Bereich Gesundheit und Lebensstil bereitstellt. Die Dienstleistungen von AELYSA Bioassays umfassen die Forschung, Entwicklung, Vermarktung und den Vertrieb von Gesundheitsprodukten im weiteren Sinne sowie damit verbundene Dienstleistungen. Die auf der AELYSA Bioassays-Plattform gekauften Produkte können zu Hause verwendet werden (z.B. Blutentnahme) und umfassen auch die Analyse und/oder Auswertung in unserem Labor, wofür Sie die entsprechenden durchgeführten Tests und die dazugehörigen Materialien und Substanzen direkt an AELYSA Bioassays zurücksenden. Bitte beachten Sie die jeweilige Gebrauchsanweisung. Jedem Testkit liegt eine TEST-ID bei, mit der Sie über das Portal der AELYSA-Bioassays-Plattform auf die Testergebnisse zugreifen können. Für die Durchführung und den Versand des Tests sollten nur die der Lieferung beigefügten Materialien und Verpackungen verwendet werden.

 

1.3 Bei den angebotenen virologischen Tests, wie z.B. dem AELYSA Corona Antibody Test, handelt es sich um nicht verschreibungspflichtige Produkte, die unter Punkt 1.2 beschrieben sind. Nachdem der Test in unserem Labor durchgeführt und analysiert worden ist, stellt AELYSA Bioassays dem Kunden die Ergebnisse über die TEST-ID zur Verfügung, ohne selbst zusätzliche medizinische Empfehlungen oder Ratschläge in dieser Hinsicht zu geben. Die Plattform bietet ausdrücklich keine eigenen medizinischen Dienstleistungen, Diagnosen und/oder Therapien an und stellt auch keine entsprechenden medizinischen Informationen zur Verfügung. Insofern handelt es sich bei der Plattform nicht um ein Medizinprodukt im Sinne des Medizinproduktegesetzes (MPG).

 

1.4 Produkte, die virologische Tests enthalten, können unter Umständen anderen gesetzlichen Anforderungen unterliegen. Aus diesem Grund und in Vorbereitung auf etwaige Verpflichtungen gilt für diese Produkte Folgendes (siehe auch Punkt 1.3): Dem Produkt liegt eine Einverständniserklärung bei. Diese muss korrekt und wahrheitsgemäss ausgefüllt und unterschrieben werden, wie in der Gebrauchsanweisung beschrieben, und zusammen mit der Blutprobe an unser Labor geschickt werden. Mit der Einwilligungserklärung stellen Sie AELYSA Bioassays personenbezogene Daten zur Verfügung und geben Ihr Einverständnis zur Verarbeitung der Daten, die zur Erfüllung z.B. gesetzlicher Meldepflichten notwendig sind. AELYSA Bioassays wird Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn zur Erfüllung gesetzlicher Meldepflichten und zur Verarbeitung, die für die Durchführung des Vertrags mit AELYSA Bioassays erforderlich ist. Ihre Daten werden nicht an andere Dritte weitergegeben. Ausführlichere Informationen zur Datenverarbeitung für Produkte, die unter diesen Punkt 1.4 fallen, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen für diese Produkte.

 

 

 

2. Vertrag

 

2.1 AELYSA Bioassays bietet Ihnen auf der AELYSA Bioassays-Plattform den Kauf einzelner rezeptfreier, nicht apothekenpflichtiger Produkte in Form von medizinischen Tests, Testkits, medizinischen Geräten und Gesundheitsprodukten zum regulären Einkaufspreis an.

 

2.2 Je nach Produkt sind Volumenbestellungen oder Rabatt- und Sonderangebote möglich, die zu einem reduzierten Einkaufspreis pro Einzelprodukt führen. AELYSA Bioassays ist nicht verpflichtet, ermäßigte Kaufpreise anzubieten und garantiert diese zu keinem Zeitpunkt. Preisnachlässe und Werbeaktionen liegen im alleinigen Ermessen von AELYSA Bioassays.

 

2.3 Die Präsentation von Produkten auf der AELYSA Bioassays-Plattform stellt kein verbindliches Angebot von AELYSA Bioassays zum Abschluss eines Vertrages, zur Lieferung von Produkten und zur Durchführung von Analysen und Bewertungen dar. Vielmehr wird Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihrerseits ein verbindliches Angebot zum Kauf des von Ihnen ausgewählten Produktes abzugeben.

 

2.4 Dieses Angebot unterbreiten Sie, indem Sie die Bestellung absenden, indem Sie nach Abschluss des Bestellvorgangs den Button "Kaufen" betätigen. Vor dem Absenden der Bestellung können Sie die Bestelldaten jederzeit einsehen, ändern oder löschen. Dazu können Sie mit den Schaltflächen der Seitennavigation auf bereits ausgefüllte Seiten und Felder zurückkehren und die eingegebenen Informationen ändern.

 

2.5 Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Auftragsbestätigung per E-Mail an die von Ihnen im Rahmen des Bestellvorgangs angegebene E-Mail-Adresse. Diese Bestellbestätigung ist keine Annahme des Angebots, sondern lediglich eine Information über den Eingang der Bestellung unter Wiedergabe der Bestelldaten.

 

2.6 Der Vertrag über die Lieferung von Produkten und über die Durchführung von Analysen und Auswertungen, einschließlich der Bereitstellung der entsprechenden Ergebnisse durch AELYSA Bioassays, kommt mit Erhalt einer Auftragsbestätigung oder Rechnung zustande. Die Annahme des Angebots liegt im freien Ermessen von AELYSA Bioassays. Sie haben kein Recht, Ihr Angebot anzunehmen und den Vertrag abzuschließen. Insbesondere übernimmt AELYSA Bioassays keine Gewähr dafür, dass die auf der AELYSA Bioassays-Plattform angebotenen Produkte und Dienstleistungen in jedem Land außerhalb der Niederlande verfügbar, verfügbar oder abrufbar sind.

 

2.7 Die Ergebnisse der Analysen und Auswertungen der von Ihnen gekauften und durchgeführten Tests werden durch Eingabe der jeweiligen TEST-ID unter test.aelysa.com abgerufen.

 

2.8 Für Benutzer von www.aelysa.com ist die Vertragssprache Englisch.

 

 

 

3. Benutzer-Konten

 

3.1 Sie können ein Benutzerkonto auf der Bioassays-Plattform AELYSA einrichten, indem Sie sich mit einer E-Mail-Adresse und einem Passwort Ihrer Wahl registrieren.

 

3.2 Wenn Sie ein Konto auf der Site einrichten, sind Sie für die Aufrechterhaltung der Sicherheit Ihres Kontos verantwortlich und tragen die volle Verantwortung für alle Aktivitäten, die unter dem Konto stattfinden, sowie für alle anderen Handlungen, die im Zusammenhang mit dem Konto vorgenommen werden.

 

3.3 Wir können, sind aber nicht verpflichtet, neue Konten zu überwachen und zu überprüfen, bevor Sie sich anmelden und unsere Dienste nutzen. Die Angabe falscher Kontaktinformationen jeglicher Art kann die Kündigung Ihres Kontos zur Folge haben. Sie müssen uns unverzüglich über jede unbefugte Nutzung Ihres Kontos oder andere Sicherheitsverletzungen informieren. Wir sind nicht haftbar für Handlungen oder Unterlassungen Ihrerseits, einschließlich Schäden jeglicher Art, die sich aus solchen Handlungen oder Unterlassungen ergeben.

 

3.4 Das Benutzerkonto ist optional. Sie können ohne ein Konto auf der AELYSA Bioassays-Plattform Bestellungen aufgeben und auf die Ergebnisse der Analyse und Auswertung der gekauften Tests zugreifen, ohne sich mit der TEST-ID zu registrieren.

 

3.5 Im Rahmen des Registrierungsprozesses schickt Ihnen AELYSA Bioassays eine Bestätigungs-E-Mail und richtet ein Benutzerkonto für Sie ein, mit dem Sie Ihre persönlichen Daten selbst verwalten und aktualisieren und auf die Ergebnisse der Analyse und Bewertung der von Ihnen gekauften Produkte und der von Ihnen durchgeführten Tests zugreifen können.

 

3.6 Als Kunde haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihr Benutzerkonto zu löschen. Dazu senden Sie uns bitte eine E-Mail an support@aelysa.com. Ihre Daten werden dann schnellstmöglich gelöscht, sofern AELYSA Bioassays diese aufgrund gesetzlicher Bestimmungen nicht speichern darf oder muss. Insbesondere werden die Daten zur Vertragserfüllung weiter verwendet, bis die letzte vertraglich geschuldete Leistung erbracht ist. Weitere Informationen über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

3.7 Um sich für ein Benutzerkonto auf der AELYSA-Bioassays-Plattform zu registrieren, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.

 

3.8 Sie dürfen jeweils nur ein Benutzerkonto auf der AELYSA-Bioassays-Plattform eröffnen. AELYSA Bioassays behält sich das Recht vor, Mehrfachregistrierungen zu löschen und Sie gegebenenfalls zu verwarnen, wenn Sie gegen diese Klausel oder die oben genannten Klauseln verstoßen, oder das Benutzerkonto ohne Vorwarnung zu löschen.

 

3.9 Der Vertrag über die Einrichtung und Nutzung des Benutzerkontos läuft auf unbestimmte Zeit. Sie können den Vertrag jederzeit durch eine Kündigung in Textform, schriftlich oder per E-Mail an AELYSA Bioassays durch Aminoverse B.V., Daelderweg 9, 6361HK Nuth, Niederlande, support@aelysa.com, kündigen.

 

3.10 Die Kündigung des Benutzerkontos beinhaltet keine Registrierung, falls vorhanden, um den Newsletter und andere Nachrichten von AELYSA Bioassays zu erhalten. Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie ihn jederzeit abbestellen, indem Sie auf den entsprechenden Link klicken, der in jedem Newsletter enthalten ist. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

 

 

 

4. Preise und Zahlungsbedingungen

 

4.1 Die auf der AELYSA-Bioassays-Plattform angegebenen Preise sind Endpreise und enthalten die in den Niederlanden geltende Mehrwertsteuer sowie grundsätzlich alle Gebühren (z.B. Versandkosten). Im Einzelfall kann es jedoch sein, dass für einzelne Gebühren, insbesondere für die Versandkosten, Sonderregelungen gelten. Sollte dies der Fall sein, werden Sie direkt bei der Produktpräsentation auf der AELYSA-Bioassays-Plattform und während des Bestellvorgangs darüber informiert. Bei der Einfuhr von Waren in Länder außerhalb der Niederlande können aufgrund von Exportbeschränkungen Einfuhrzölle und Steuern anfallen, die Sie tragen müssen. Sie sind für die ordnungsgemäße Zahlung aller anfallenden Zölle, Steuern und Gebühren verantwortlich.

 

4.2 Wir behalten uns das Recht vor, Produkte und Produktpreise jederzeit zu ändern. Wir behalten uns auch das Recht vor, jede Bestellung, die Sie bei uns aufgeben, abzulehnen. Wir können nach unserem alleinigen Ermessen die pro Person, pro Haushalt oder pro Bestellung gekauften Mengen begrenzen oder stornieren. Diese Einschränkungen können Bestellungen von oder unter demselben Kundenkonto, derselben Kreditkarte und/oder Bestellungen unter derselben Rechnungs- und/oder Lieferadresse umfassen. Für den Fall, dass wir eine Bestellung ändern oder stornieren, können wir versuchen, Sie zu benachrichtigen, indem wir Sie unter der bei der Bestellung angegebenen E-Mail- und/oder Rechnungsadresse/Telefonnummer kontaktieren.

 

4.3 Der Brutto-Kaufpreis wird Ihnen durch Anklicken der Schaltfläche "Kaufen" vor Abschluss des jeweiligen Bestellvorgangs vorbehaltlich der Zahlung angezeigt und ist nach Abgabe der Bestellung sofort ohne Abzug fällig.

 

4.4 AELYSA Bioassays bietet verschiedene Zahlungsmethoden an (z.B. Kreditkarte, PayPal, iDEAL), ohne jedoch verpflichtet zu sein, in Zukunft eine bestimmte Zahlungsmethode anzubieten. Weitere Informationen zu den akzeptierten Zahlungsmethoden finden Sie auf der AELYSA Bioassays-Plattform. AELYSA Bioassays behält sich das Recht vor, die Zahlungsmethoden, aus denen ein Kunde wählen kann, je nach Bestellwert, Versandregion oder anderen objektiven Kriterien einzuschränken.

 

4.5 Die gelieferte Ware bleibt ungeachtet der Lieferung bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von AELYSA Bioassays.

 

4.6 Wir behalten uns das Recht vor, Produkte und Produktpreise jederzeit zu ändern. Wir behalten uns auch das Recht vor, jede Bestellung, die Sie bei uns aufgeben, abzulehnen. Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen die pro Person, pro Haushalt oder pro Bestellung gekauften Mengen zu begrenzen oder zu stornieren. Diese Einschränkungen können Bestellungen von oder unter demselben Kundenkonto, derselben Kreditkarte und/oder Bestellungen unter derselben Rechnungs- und/oder Lieferadresse umfassen. Für den Fall, dass wir eine Bestellung ändern oder stornieren, können wir versuchen, Sie zu benachrichtigen, indem wir Sie unter der bei der Bestellung angegebenen E-Mail- und/oder Rechnungsadresse/Telefonnummer kontaktieren.

 

 

 

5. Lieferung und Versand

 

5.1 Sofern nicht anders vereinbart, werden die Waren an die von Ihnen angegebene Lieferadresse versandt.

 

5.2 Der Versandweg wird von AELYSA Bioassays festgelegt.

 

5.3 AELYSA Bioassays ist zu Teillieferungen berechtigt. Im Falle von Teillieferungen, die von AELYSA Bioassays veranlasst oder Ihnen angeboten werden, sind Nachlieferungen kostenlos. Bei Teillieferungen auf besonderen Kundenwunsch werden die Versandkosten für jede Teillieferung in Rechnung gestellt.

 

5.4 Alle Produkte und Waren werden erst nach Zahlungseingang versandt.

 

5.5 Alle Lieferverpflichtungen von AELYSA Bioassays stehen unter dem Vorbehalt "solange der Vorrat reicht". AELYSA Bioassays kann daher vom Vertrag zurücktreten, wenn der verfügbare Vorrat erschöpft ist. Ist der Vorrat nur teilweise erschöpft, so dass nicht alle in der Bestellung des Kunden angeforderten Waren befriedigt werden können, kann AELYSA Bioassays den verfügbaren Vorrat nach eigenem Ermessen auf einen oder alle Kunden aufteilen. Entspricht dies nicht allen in der Bestellung des Kunden genannten Anforderungen, ist der Kunde berechtigt, von der Bestellung zurückzutreten.

 

5.6 Lieferfristen und -termine sind in der Auftragsbestätigung von AELYSA Bioassays angegeben. Lieferfristen und -termine sind annähernd, es sei denn, sie werden ausdrücklich als verbindlich bezeichnet. Die tatsächliche Lieferung kann von der angegebenen Lieferfrist um bis zu 10 Tage abweichen.

 

5.7 Die Lieferfrist beginnt mit der Absendung der Auftragsbestätigung durch AELYSA Bioassays (bzw. der Annahme des Auftrages, wenn keine Auftragsbestätigung erteilt wird), jedoch nicht vor Beibringung der vom Kunden gegebenenfalls zu beschaffenden Unterlagen, Genehmigungen, Freigaben, der Klärung aller technischen Fragen sowie vor Eingang einer vereinbarten Anzahlung oder Vorauszahlung. Die Einhaltung der Lieferfrist steht unter dem Vorbehalt der rechtzeitigen und ordnungsgemäßen Erfüllung der sonstigen Verpflichtungen des Kunden.

 

5.8 Die Lieferfrist ist eingehalten, wenn die Ware bis zum Ende der Lieferfrist das Werk von AELYSA Bioassays verlassen hat oder AELYSA Bioassays dem Kunden die Versandbereitschaft mitgeteilt hat.

 

5.9 Im Falle des Lieferverzugs ist der Kunde berechtigt, nach Mitteilung der Verzögerung an AELYSA Bioassays und nach Ablauf einer Frist von zehn (10) Werktagen, in der AELYSA Bioassays die ansonsten als verspätet anzusehende Lieferung vornehmen kann, vom Einzelvertrag zurückzutreten. AELYSA Bioassays haftet für alle Schäden, die dem Kunden aufgrund einer verspäteten Lieferung entstehen, in Übereinstimmung mit Klausel 14 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

 

 

 

6. Rücktrittsrecht, Rückgabe

 

6.1 Die Bestimmungen und Hinweise der nachfolgenden Abschnitte 7, 8, 9 gelten für Sie, wenn Sie als Kunde eine natürliche Person sind, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit überwiegend zugerechnet werden kann ("Verbraucher").

 

6.2 Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.

 

6.3 Kunden, die ein "Zurückweisungsrecht" gemäß Abschnitt 20,22 Consumer Rights Act 2015, Vereinigtes Königreich, geltend machen, müssen auch die Kosten für die Rücksendung oder Abholung tragen.

 

 

 

7. Annullierungspolitik

 

Sie haben das Recht, diesen Vertrag innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben, oder, wenn Sie ähnliche Waren im Rahmen einer regelmäßigen Lieferung über einen bestimmten Zeitraum bestellt haben, ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie

 

AELYSA Bioassays - Aminoverse B.V., Daelderweg 9, 6361HK Nuth, Niederlande, support@aelysa.com

 

teilen Sie uns durch eine klare Erklärung (z.B. Brief oder E-Mail per Post) Ihre Entscheidung mit, von diesem Vertrag zurückzutreten. Sie können das folgende Muster-Widerrufsformular verwenden, das nicht zwingend erforderlich ist. Um die Widerrufsfrist einzuhalten, genügt es, die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist abzusenden.

 

Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, erstatten wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Versandart als die billigste von uns angebotene Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens vierzehn Tage ab dem Datum, an dem wir die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags erhalten haben, zurück. Für diese Rückerstattung verwenden wir die gleichen Zahlungsmittel, die Sie für die ursprüngliche Transaktion verwendet haben, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes mit Ihnen vereinbart; in keinem Fall wird Ihnen diese Rückerstattung in Rechnung gestellt. Wir können die Rückerstattung verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgegeben haben, je nachdem, welcher Zeitpunkt früher liegt. Sie müssen die Waren unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Datum, an dem Sie uns über die Stornierung dieser Vereinbarung informiert haben, an uns zurücksenden oder übergeben. Diese Frist gilt als gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der vierzehntägigen Frist absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware.

 

Für einen Wertverlust der Ware haften Sie nur dann, wenn dieser Wertverlust auf eine Handhabung der Ware zurückzuführen ist, die zur Prüfung des Zustandes, der Eigenschaften und der Funktionsfähigkeit der Ware nicht erforderlich ist. Haben Sie während der Widerrufsfrist den Beginn einer Dienstleistung verlangt, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zum Zeitpunkt der Belehrung über die Ausübung des Widerrufsrechts in Bezug auf diesen Vertrag bereits erbrachten Leistungen im Verhältnis zum Gesamtumfang der vertraglich vorgesehenen Leistungen entspricht.

 

Besondere Bekanntmachungen

 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen über die Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht für eine Rücksendung geeignet sind, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen möchten, füllen Sie bitte das folgende Muster-Widerrufsformular aus und senden Sie es an AELYSA Bioassays - Aminoverse B.V., Daelderweg 9, 6361HK Nuth, Niederlande, support@aelysa.com

 

Muster eines Widerrufsformulars

 

Ich/wir (*) widerrufe(n) hiermit den von mir/uns (*) geschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*):

 

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

 

- Name des/der Kunden

 

- Adresse des/der Kunden

 

- Unterschrift des/der Kunden (nur bei Benachrichtigung auf Papier)

 

- Datum

 

*Löschen, soweit zutreffend.

 

 

 

8. Handhabung des Widerrufs

 

8.1 Die nachfolgend beschriebenen Verfahren sind unabhängig von der wirksamen Ausübung Ihres Widerrufsrechts und sind keine Voraussetzung für die Ausübung des gesetzlichen Widerrufsrechts und schränken dieses in keiner Weise ein.

 

8.2 Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.

 

 

 

9. Gewährleistung

 

9.1 Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.

 

9.2 Angaben, Zeichnungen, Abbildungen, technische Daten, Gewichts-, Maß- und Leistungsbeschreibungen, die in Prospekten, Katalogen, Rundschreiben, Anzeigen oder Preislisten enthalten sind, haben rein informatorischen Charakter. AELYSA Bioassays übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit dieser Angaben. Hinsichtlich der Art und des Umfangs der Lieferung sind allein die in der Auftragsbestätigung enthaltenen Angaben ausschlaggebend.

 

9.3 Sie als Kunde werden gebeten, die Ware sofort bei Lieferung auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu prüfen und Beanstandungen schnellstmöglich uns und dem Spediteur mitzuteilen. Unterlassen Sie dies, so bleiben Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche hiervon unberührt.

 

9.4 Liegt ein nachweisbarer gewährleistungspflichtiger Mangel vor, ist der Kunde im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, Nacherfüllung zu verlangen, vom Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern.

 

9.5 Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. AELYSA Bioassays haftet daher nicht für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit des Online-Angebots.

 

9.6 Die Verjährungsfrist für Gewährleistungsansprüche für die gelieferte Ware beträgt zwei Jahre ab Erhalt der Ware. Handelt es sich bei dem Kunden um einen Unternehmer, beträgt die Verjährungsfrist ein Jahr.

 

 

 

10. Rundbrief

 

Sie können sich auch für einen E-Mail-Newsletter auf der AELYSA Bioassays-Plattform anmelden, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben. Wir senden Ihnen dann eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie auf diesen Link klicken, ist die Registrierung für den Newsletter abgeschlossen. Weitere Informationen über den Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie auf einen Link im Newsletter klicken; darüber hinaus enthält jeder Newsletter Informationen darüber, wie Sie den Newsletter abbestellen können.

 

 

 

11. Genauigkeit der Informationen

 

11.1 Von Zeit zu Zeit kann die Website Informationen enthalten, die Tippfehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen enthalten, die sich auf Produktbeschreibungen, Preisgestaltung, Verfügbarkeit, Werbeaktionen und Angebote beziehen können. Wir behalten uns das Recht vor, Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen zu korrigieren und Informationen zu ändern oder zu aktualisieren oder Bestellungen zu stornieren, wenn Informationen auf der Website oder einem damit verbundenen Service zu irgendeinem Zeitpunkt ohne vorherige Ankündigung ungenau sind (einschließlich nachdem Sie Ihre Bestellung eingereicht haben).

 

11.2 Wir verpflichten uns nicht, Informationen auf der Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Preisinformationen, zu aktualisieren, zu ergänzen oder zu klären, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Kein Datum, das auf der Website als aktualisiert oder aufgefrischt angegeben ist, darf als Hinweis darauf ausgelegt werden, dass Informationen auf der Website oder damit verbundene Dienstleistungen geändert oder aktualisiert wurden.

 

 

 

12. Links zu anderen Websites

 

12.1 Obwohl diese Website Links zu anderen Websites enthalten kann, implizieren wir weder direkt noch indirekt eine Genehmigung, Assoziierung, Förderung, Unterstützung oder Zugehörigkeit zu einer der verlinkten Websites, es sei denn, dies wird hier ausdrücklich angegeben.

 

12.2 Wir sind nicht verantwortlich für die Prüfung oder Bewertung der Angebote von Unternehmen oder Einzelpersonen oder des Inhalts ihrer Websites und wir geben keine Garantien in Bezug auf ihre Angebote. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für die Handlungen, Produkte, Dienstleistungen und Inhalte anderer Dritter.

 

12.3 Sie sollten die rechtlichen Erklärungen und sonstigen Nutzungsbedingungen jeder Website, auf die Sie über einen Link von dieser Website zugreifen, sorgfältig prüfen. Ihre Verlinkung zu anderen Off-Site-Seiten erfolgt auf Ihr eigenes Risiko.

 

 

 

13. Verbotene Verwendung

 

13.1 Zusätzlich zu allen anderen in der Vereinbarung festgelegten Bedingungen und Konditionen ist es Ihnen untersagt, die Website oder ihren Inhalt zu nutzen: (a) für ungesetzliche Zwecke; (b) um andere zu ermutigen, ungesetzliche Aktivitäten zu begehen oder sich an ungesetzlichen Aktivitäten zu beteiligen; (c) um gegen internationale, bundes-, landes- oder bundesstaatliche Vorschriften, Regeln, Gesetze oder lokale Verordnungen zu verstoßen; (d) um unsere geistigen Eigentumsrechte oder die geistigen Eigentumsrechte anderer zu verletzen; (e) zu belästigen, zu missbrauchen, zu beschimpfen, zu beleidigen, zu schädigen, zu diffamieren, zu verleumden, zu verleumden, zu verunglimpfen, einzuschüchtern oder zu diskriminieren aufgrund von Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, ethnischer Zugehörigkeit, Rasse, Alter, nationaler Herkunft oder Behinderung; (f) falsche oder irreführende Informationen zu übermitteln; (g) Viren oder andere Arten von bösartigem Code hochzuladen oder zu übertragen, der in irgendeiner Weise verwendet wird oder werden kann, die die Funktionalität oder den Betrieb des Dienstes oder einer damit verbundenen Website, anderer Websites oder des Internets stört; (h) persönliche Informationen anderer zu sammeln oder zu verfolgen; (i) zu spammen, phish, pharm, vorzutäuschen, zu spinnen, zu kriechen oder zu kratzen; (j) für obszöne oder unmoralische Zwecke; oder (k) die Sicherheitsfunktionen des Dienstes oder einer damit verbundenen Website, anderer Websites oder des Internets zu stören oder zu umgehen.

 

13.2 Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Nutzung des Dienstes oder verwandter Websites zu beenden, wenn Sie gegen eine der verbotenen Nutzungen verstoßen.

 

 

 

14. Ausschluß der Haftung

 

14.1 AELYSA Bioassays bietet unter www.aelysa.com keine medizinische Behandlung oder medizinische Beratung an. Die auf www.aelysa.com bereitgestellten Informationen und Empfehlungen stellen keine medizinische Beratung dar. Die Informationen und Empfehlungen sind weder zur Diagnose, Bekämpfung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt noch geeignet. Alle anderen Verweise auf die Domänen von AELYSA Bioassays sind verbindlich. Soweit anwendbar, gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen entsprechend.

 

14.2 Ergänzend zu Punkt 14.1 gilt für virologische Tests, wie z.B. den AELYSA Corona Antibody Test, dass alle Informationen zu diesem Produkt allgemeiner und informativer Natur sind. AELYSA-Bioassays selbst erkennt keine akuten Krankheiten und gibt keine medizinischen oder therapeutischen Empfehlungen ab. Die bereitgestellten Informationen stellen daher keine medizinische Beratung dar. AELYSA Bioassays übermittelt dem Kunden lediglich die Ergebnisse der Laboranalyse - falls erforderlich visuell aufbereitet - ohne jegliche Interpretation des Inhalts oder sonstige medizinische Aussagen jeglicher Art.

 

14. 3 Soweit nach geltendem Recht zulässig, haften AELYSA Bioassays, seine verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Vertreter, Lieferanten oder Lizenzgeber in keinem Fall gegenüber einer Person für (a): jegliche indirekten, zufälligen, besonderen, strafenden, strafbewehrten, exemplarischen oder Folgeschäden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Schäden durch entgangene Gewinne, Einnahmen, Verkäufe, Goodwill, Nutzung von Inhalten, Geschäftsauswirkungen, Geschäftsunterbrechung, Verlust erwarteter Einsparungen, Verlust von Geschäftsmöglichkeiten), wie auch immer verursacht, unter jeder Haftungstheorie, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Vertrag, unerlaubte Handlung, Garantie, Verletzung der gesetzlichen Pflicht, Fahrlässigkeit oder anderweitig, selbst wenn AELYSA Bioassays über die Möglichkeit solcher Schäden informiert wurde oder solche Schäden hätte vorhersehen können. Soweit gesetzlich zulässig, ist die Gesamthaftung von AELYSA Bioassays und seinen verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Mitarbeitern, Vertretern, Auftragnehmern und Lizenzgebern in Verbindung mit den Dienstleistungen auf einen Betrag von einem Euro oder auf alle Beträge beschränkt, die Sie tatsächlich an AELYSA Bioassays für den Zeitraum von einem Monat vor dem ersten Ereignis oder Vorkommnis, das zu einer solchen Haftung führt, gezahlt haben. Die Beschränkungen und Ausschlüsse gelten auch, wenn dieses Rechtsmittel Sie nicht vollständig für Verluste entschädigt oder seinen wesentlichen Zweck nicht erreicht.

 

14.4 Diese Haftungsbeschränkungen gelten nicht, wenn der Schaden durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit von AELYSA Bioassays in zurechenbarer Weise verursacht wurde, sowie nicht im Falle der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, d.h. solcher Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie deshalb regelmäßig vertrauen können und deren Verletzung andererseits die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet.

 

14.5 Die Haftungsbeschränkung gilt ferner nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, wenn AELYSA Bioassays die Pflichtverletzung zu vertreten hat.

 

14.6 Die Beschränkung gilt ferner nicht für Schäden, die auf dem Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft beruhen oder für die eine Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz vorgesehen ist.

 

14.7 Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Nutzung unserer Website oder unserer Dienstleistungen ausschließlich auf Ihr eigenes Risiko erfolgt. Sie erklären sich damit einverstanden, dass ein solcher Dienst auf einer "as is"- und "as available"-Basis bereitgestellt wird. Wir lehnen ausdrücklich alle Gewährleistungen jeglicher Art ab, ob ausdrücklich oder stillschweigend, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die stillschweigenden Gewährleistungen der Marktgängigkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck und der Nichtverletzung von Rechten Dritter.

 

14.8 Wir garantieren nicht, dass die Dienste Ihren Anforderungen entsprechen oder dass der Dienst ununterbrochen, zeitgerecht, sicher oder fehlerfrei ist, noch garantieren wir die Ergebnisse, die durch die Nutzung des Dienstes erzielt werden können, oder die Genauigkeit oder Zuverlässigkeit von Informationen, die durch den Dienst erhalten werden, oder dass Fehler im Dienst korrigiert werden. Sie verstehen und stimmen zu, dass das Herunterladen von Material und/oder Daten oder anderweitig durch die Nutzung des Dienstes nach Ihrem eigenen Ermessen und auf Ihr eigenes Risiko erfolgt und dass Sie allein für Schäden an Ihrem Computersystem oder Datenverluste verantwortlich sind, die durch das Herunterladen von solchem Material und/oder Daten entstehen.

 

14.9 Wir übernehmen keine Gewährleistung für Waren oder Dienstleistungen, die über den Dienst gekauft oder erhalten wurden, oder für Transaktionen, die über den Dienst abgeschlossen wurden. Keine Ratschläge oder Informationen, ob mündlich oder schriftlich, die Sie von uns oder über den Dienst erhalten haben, begründen eine Garantie, die hier nicht ausdrücklich angegeben ist.

 

 

 

15. Salvatorische Klausel

 

15.1 Alle in diesem Vertrag enthaltenen Rechte und Beschränkungen können ausgeübt werden und sind nur insoweit anwendbar und bindend, als sie nicht gegen geltendes Recht verstoßen, und sind auf das Maß beschränkt, das erforderlich ist, um zu verhindern, dass dieser Vertrag rechtswidrig, ungültig oder nicht durchsetzbar wird.

 

15.2 Sollte eine Bestimmung oder ein Teil einer Bestimmung dieses Vertrags von einem zuständigen Gericht für rechtswidrig, ungültig oder nicht durchsetzbar befunden werden, ist es die Absicht der Parteien, dass die übrigen Bestimmungen oder Teile davon ihre Vereinbarung in Bezug auf den Vertragsgegenstand darstellen, und alle diese übrigen Bestimmungen oder Teile davon bleiben in vollem Umfang in Kraft und wirksam.

 

15.3 Anstelle der unwirksamen Bestimmung gilt eine wirksame Bestimmung als zwischen den Parteien vereinbart, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.

 

 

 

16. Beilegung von Streitigkeiten

 

16.1 Das Zustandekommen, die Auslegung und die Erfüllung dieser Vereinbarung und alle Streitigkeiten, die sich daraus ergeben, unterliegen dem materiellen und verfahrensrechtlichen Recht der Niederlande ohne Berücksichtigung der Kollisionsnormen oder der Rechtswahl und, soweit anwendbar, dem Recht der Niederlande.

 

16.2 Die ausschließliche Gerichtsbarkeit und der ausschließliche Gerichtsstand für alle Klagen im Zusammenhang mit dem Gegenstand dieses Vertrags sind die in den Niederlanden ansässigen Gerichte, und Sie unterwerfen sich hiermit der persönlichen Gerichtsbarkeit dieser Gerichte.

 

16.3 Sie verzichten hiermit auf jegliches Recht auf eine Schwurgerichtsverhandlung in allen Klagen, die sich aus oder in Zusammenhang mit diesem Vertrag ergeben.

 

16.4 Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf findet auf diesen Vertrag keine Anwendung.

 

 

 

17. Änderungen und Ergänzungen

 

Wir behalten uns das Recht vor, diese Vereinbarung oder ihre Richtlinien in Bezug auf die Website oder die Dienstleistungen jederzeit zu ändern, was mit der Veröffentlichung einer aktualisierten Version dieser Vereinbarung auf der Website wirksam wird. Wenn wir dies tun, werden wir das Aktualisierungsdatum am Ende dieser Seite revidieren. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website nach einer solchen Änderung gilt als Ihre Zustimmung zu diesen Änderungen.

 

 

 

18. Annahme dieser Bedingungen und Konditionen

 

Sie bestätigen, dass Sie diese Vereinbarung gelesen haben und mit allen Bestimmungen und Bedingungen einverstanden sind. Durch die Nutzung der Website oder ihrer Dienste stimmen Sie zu, an diese Vereinbarung gebunden zu sein. Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, an die Bedingungen dieser Vereinbarung gebunden zu sein, dürfen Sie die Site oder ihre Dienste nicht nutzen oder darauf zugreifen.

 

 

 

19. Kontaktaufnahme mit uns

 

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten, um mehr über diese Vereinbarung zu erfahren, können Sie eine E-Mail an support@aelysa.com senden oder einen Brief an Aminoverse B.V., Daelderweg 9, 6361 HK Nuth, Niederlande, schreiben.

 

Letzte Aktualisierung: 4. Juni 2020.